Dein WarenkorbSchließen

Dein Warenkorb ist leer.

Login Schließen

Chinesischer Carbon-Schotterrahmen

Warum Sie sich für einen chinesischen Carbon-Schotterrahmen entscheiden sollten

Wenn Sie nach einem neuen Schotterrad suchen, werden Sie sich höchstwahrscheinlich Rahmen großer Fahrradmarken oder sogar komplette Fahrradkonstruktionen ansehen. Sie werden feststellen, dass Sie, wenn Sie einen High-End-Carbonrahmen wollen, einige tiefe Taschen haben müssen. Wenn Sie nach günstigeren Optionen suchen, landen Sie oft bei AliBaba oder Aliexpress und schauen sich einen chinesischen Carbonrahmen an. Aber sind diese Rahmen gut? Oder sind sie einfach zu gut um wahr zu sein? Wir alle haben die Horrorgeschichten von Leuten gehört, die ihren chinesischen Carbonrahmen gebrochen haben. Wir werden Ihnen einige Erklärungen geben.

Ist der chinesische Carbonrahmen gut?

Wenn Sie an einem chinesischen Kiesrahmen interessiert sind, kaufen Sie nicht den ersten Rahmen, den Sie im Internet sehen. Sicher, es wird finanziell sehr interessant, aber Sie müssen etwas mehr über die Herkunft des Rahmens recherchieren. Denn nicht alle chinesischen Carbonrahmen sind gleich.

Es gibt ein paar Hinweise, die Sie beachten sollten:

Kaufen Sie zunächst bei einer vertrauenswürdigen und etablierten Marke. Diese Hersteller gewähren für ihre Produkte eine Garantie (manchmal sogar eine lebenslange Garantie auf Ihren Rahmen). Ein Hersteller, der eine Garantie anbietet, hat alle seine Rahmen strengen Tests und Qualitätskontrollen unterzogen, meistens sind seine Rahmen und andere Produkte sogar UCI-legalisiert. Auf der Website des Herstellers finden Sie auch eine Geometrietabelle für den Rahmen, die Ihnen hilft, die richtige Fahrradgröße für Sie zu finden.

Zweitens werden die Rahmen gebrandet. Dies unterscheidet sie von gefälschten Fassungen ohne Markenzeichen. Und es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, verschiedene Bewertungen und Erfahrungen anderer Personen im Internet und auf YouTube zu finden.

Haltbarkeit, Steifigkeit, Reifenfreiheit, Gewicht… ?

Nachdem Sie Ihren Teil der Untersuchung erledigt haben, haben Sie vielleicht noch ein paar Fragen. Woher weiß ich, ob der von mir gewählte Kiesrahmen haltbar ist? Und was ist mit der Steifheit? Natürlich wird ein Hersteller behaupten, dass sein Rahmen leicht und steif ist, aber bedenken Sie, je niedriger das Rahmengewicht ist, desto niedriger ist die Grenze für das Fahrergewicht. Wenn Sie also ein etwas schwererer Fahrer sind, passt ein leichter Gravel-Rahmen nicht zu Ihrem Fahrstil, da sich der Rahmen unter Belastung verdrehen kann.

Aber wie kann ich herausfinden, ob der Rahmen haltbar ist? Stellen Sie sicher, dass Ihr Rahmen ausgiebig getestet wurde, normalerweise wird Ihr Hersteller dies auf seiner Website erwähnen, oder noch einmal, das Internet ist Ihr Freund, suchen Sie nach Kundenbewertungen.

Schließlich gibt es noch einige andere Optionen, die Sie in Betracht ziehen müssen. Welche Reifenbreite kann der Rahmen tragen und welche Reifenbreite erwarten Sie zu verwenden? Welche Art von Tretlager verwendet der Rahmen? Ist es ein Einpress- oder ein Gewinde-BB? Stellen Sie sicher, dass Sie das kompatible BB erhalten, oder wenn Sie bereits ein Tretlager haben, besorgen Sie sich einen Rahmen, der damit kompatibel ist.

Mit welcher Gruppe ist der Rahmen kompatibel? Kann ich dem Rahmen Zubehör hinzufügen?

Die meisten modernen Gravel-Rahmen sind mit jeder Art von Gruppe kompatibel, die Sie möchten, Shimano, Campagnolo, SRAM … Und für das Zubehör überprüfen Sie unbedingt die Fahrradspezifikationen, Sie erhalten die meisten Informationen vom Hersteller und wenn Sie es immer noch nicht sind bestimmte Meldung des Herstellers. Jedes gute Unternehmen wird alle Ihre Fragen beantworten!

Teilen Sie auf