• 0
Räder der AERO-Serie Räder der VS FL-Serie

Wir bei ICAN sind sehr stolz auf unsere Aero-Rennradräder aus Kohlefaser. Wir fühlten unsere Kohlefaser-Räder der FL-Serie waren ein Höhepunkt des Aero-Wheel-Designs. Für 2019 haben wir dieses Design übernommen und die Technik vorangetrieben, um Ihnen einen leichteren Radsatz mit denselben großartigen Eigenschaften zu bieten. Für 2019 bringen wir Ihnen unsere Aero-Serie von Carbon-Rennradrädern.

Unser meistverkauftes Produkt

Für 2018 war unser FL Aero Rennrad-Radsatz unser meistverkauftes Produkt. Wir waren also damit beschäftigt, die Leute, die sie gekauft haben, um ihr Feedback zu bitten. Wir haben ihr Feedback genommen und es unseren Ingenieuren gegeben und sie gebeten, die FL-Serie noch besser zu machen. Das war eine schwierige Frage, aber wir hatten das Gefühl, dass sie liefern könnten.

Das einzige, was unsere Kunden wollten, ist für so ziemlich jedes Rennradprodukt gleich. Sie wollten, dass der Radsatz leichter ist.

Der Aero ist leichter als der FL-Radsatz

Dank des Kundenfeedbacks über die Stabilität der FL-Serie empfanden viele das als Kurvenfahrt auf Schienen und vertrauten ihren Rädern instinktiv auf den technischsten Strecken. Wir hatten auch zahlreiche Rückmeldungen darüber, wie einfach die FL-Serie Tubeless einzurichten war. Wenn wir dieses Feedback gut nutzten, wussten wir, dass wir die gleiche Felgenform beibehalten mussten, die in der realen Welt gut funktionierte. Am Ende haben wir der Serie auch eine neue Felge hinzugefügt, die es in der FL-Serie nicht gibt. 

Da wir wissen, dass wir die gleiche Form beibehalten müssen, möchten wir Sie als Kunden nicht verärgern. Gemeint müssten wir nach Möglichkeiten suchen, um die Kohlefaserauflage und -struktur der Felge zu ändern. Dies ist nicht so einfach wie man denkt, es erfordert viel komplexe Arbeit und Computermodellierung. Unsere FL-Serie wurde verwendet Toray T700 an seine Grenzen, also mussten wir eine Lösung finden.

Wir gingen zurück zur japanischen Firma Toray und sahen uns ihre Kohlefasertücher an. Wir haben ihr gesamtes Sortiment durchgesehen. Durcharbeiten der verschiedenen Eigenschaften der einzelnen Carbonfaser-Stoffangebote. Detaillierte Analyse, wie sie das Gefühl des Rades verändern würden. Unsere Ingenieure wussten, dass sie unser bewährtes Handling und unsere Steifigkeit beibehalten mussten. Es war nicht einfach, aber nichts, was sich jemals lohnt.

Schließlich kamen sie zu einem Schluss. Der beste Weg, um das Gewicht zu senken und die Eigenschaften der FL-Radserie zu erhalten, war die Verwendung einer Mischung aus Toray T700 und T800 Kohlefaser Stoff. Das interne Layout ist unterschiedlich, aber das äußere Erscheinungsbild und die Eigenschaften wurden beibehalten. Die neue Aero Felge wurde geboren. 

Die neue Aero-Felge hat alle Eigenschaften der FL-Serie, aber jetzt waren sie leichter. Sie waren genauso steif, genauso wie Aero und genauso stark aber wir hatten es geschafft, ungefähr 100 Gramm pro Radsatz zu rasieren. Schauen Sie sich einfach unsere handliche kleine Tabelle unten an.     

  Aero Schnell und leicht  
  Vorderseite (g) Hinten (g) Gesamt (g) Vorderseite (g) Hinten (g) Gesamt (g)
35C 534.85  715.70  1250.55      
40C 559.85  733.85  1293.7 619.00  784.00  1403
50C 591.90  764.50  1356.4 653.00  825.00  1478
55C 604.00  777.00  1381 669.00  839.00  1508
86C 740.00  900.00  1640 795.00   973.00 1768
Unten sehen Sie ein Bild der FL- und Aero-Felgen zusammen. Sie sehen sich so ähnlich, dass die Unterschiede kaum wahrnehmbar sind. Der einfache Weg, um den Unterschied zu erkennen, sind die Seriennummern. Die Seriennummer auf der Aero-Felge endet mit SL.   


SL steht für superleicht. Dies ist eine der einfachsten und wahrsten Beschreibungen, die unseren neuen Aero-Rädern gegeben werden können.

AERO VS FL

 Verbesserte Hitzebeständigkeit der Bremsbahn

Einer der Bereiche auf Carbonrädern, über die sich viele Menschen Sorgen machen, ist die Bremsbahn. Bei der FL-Radserie waren wir bereits mit einer Bremsbahn führend, die bis zu 240 ° Hitze standhalten konnte. (Update: Die FL-Serie kann bereits Temperaturen von 300 Grad Celsius standhalten. 2019/02/01) Wir möchten immer die Wärmebeständigkeit unserer Kohlefaserräder verbessern und dürfen uns niemals auf unseren Lorbeeren ausruhen. 

ican fl 40

 

Abbildung 2 Unsere FL Felgenbremsbahnoberfläche

Unsere Ingenieure haben möglicherweise die Belastung durch das Aufhellen des Rads gespürt, und jetzt haben wir die Technologie und die Fahrradtechnik weiter vorangetrieben. Wir möchten, dass Sie wissen, dass unsere Felgen Temperaturen standhalten, die andere Räder nicht mögen. Für unsere neue Aero-Serie haben wir es geschafft, einen Widerstand von bis zu 300 ° zu erreichen. Jetzt müssen Sie sich keine Sorgen mehr um diese langen alpinen Abfahrten machen. Sie können so sicher fahren, wie Sie möchten.

Aero 50 icancycling Laufradsatz

Abbildung 3 Die neue ICAN Aero Bremsbahn

Das neue leichtere R01 Rennrad-Hubset

Unsere Ingenieure hatten dann das Gefühl, dass sie, wenn sie die Felge besser machen wollten als besser, auch die Naben betrachten würden, die wir an der Felge montiert haben. Naben können manchmal übersehen werden, wenn man die Schönheit einer gut gefertigten Kohlefaserfelge betrachtet. Für unsere ursprüngliche R01-Nabe, wie sie in der FL-Serie zu finden ist, handelte es sich um ein OEM-Teil, das wir in Taiwan hergestellt hatten.

Unsere Ingenieure haben die R01-Nabe des präzisionsversiegelten Lagers der FL-Serie in Stücke gerissen und begonnen, herauszufinden, wie sie verbessert werden kann. Sie bearbeiteten überschüssiges Gewicht, das bei einem bereits ultraleichten Hubset schwer zu finden war, und schafften es sogar, zwei Speichen von der Vorderradnabe zu entfernen. Durch das Entfernen überschüssiger Speichen wurde die Vorderradnabe auf 18 Speichen reduziert, und die Hinterradnabe hat noch 24 Speichen, um die zusätzlichen Antriebskräfte zu unterstützen.

Vorderradnabe

Abbildung 4Der neue R01 ist ein Kunstwerk von ultraleichter Kunst und Präzision.

Die neue Nabe der Aero-Serie R01 ist eine der besten präzisionsversiegelten Lagernaben, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Sie werden keine Energie verschwenden, um diesen Hub auf den neuesten Stand zu bringen - etwas, das mit Leichtigkeit funktioniert und Ihnen hilft, aus Kurven und Steigungen herauszukommen.

Sapim Speichen

Unsere FL-Radsätze werden mit konstruiert Sapim CX-Ray Speichen. Wir haben unsere Ingenieure losgeschickt, um zu sehen, ob sie ein besseres Speichenset finden können. Sie fanden heraus, dass sich die meisten anderen leichten Speichen zu stark bogen. Wir konnten keine finden, die so leicht waren wie die Sapim CX-Ray-Speichen, und die sich nicht biegen ließen.

Wir wollten, dass unsere neuen Aero-Räder Maßstäbe für die Steifigkeit von Rennradrädern setzen. Wir haben uns entschieden, bei Sapim CX-Ray-Speichen zu bleiben, die wir auf unseren FL-Rädern fahren.

Dies ist jedoch noch nicht das Ende des Projekts der Aero-Serie. Später im Jahr können Sie davon ausgehen, dass unsere AERO-Radsätze in Scheibenbremsenform vorliegen. Es wird auch eine Auswahl von geben DT Swiss 240S oder 350S Hubs kommen, wenn Sie ein anderes Hubset als unsere R01-Hubs bevorzugen.

 Unsere Aero-Serie von Rennradrädern wurde superleicht. Vielleicht sollte es Ihre Neujahrsauflösung sein, superleicht zu fahren?