Erhalten Sie 50 $ RabattStraßenrahmen A22SHOP
  • 0
Radstresstest

In einer kürzlich durchgeführten Überprüfung unseres Aero 40-Radsatzes von hat Jim Langley zehn Tests für das Bestehen von Rädern durchgeführt. Darin erwähnte er den Stressabbau und warum er der Meinung ist, dass alle Räder im Werk stressfrei sein sollten. Er erwähnte, dass er nicht wusste, ob die Räder, die die anderen Tests mit Bravour bestanden hatten, stressfrei waren. Wir haben diese Informationen berücksichtigt und eine neue Maschine gekauft, um sicherzustellen, dass wir sie richtig machen.

Die Testkriterien

1. Richtigkeit (seitlicher / seitlicher Randschlag)
2. Rundheit (Rundlauf der Vertikalen / Auf- und Ab-Felge)
3. Felgenzentrierung (wie gut die Felge über der Achse zentriert ist - so dass sie auch im Fahrrad zentriert ist)
4. Speichenlänge (zu kurz oder zu lang führt normalerweise zu Problemen auf der Straße)
5. Speichenspannung (lose oder ungleichmäßige Speichenspannung verursacht Radprobleme)
6. Speichendrehung (die Aero 40s haben Speichen mit Klingen, die nicht verdreht werden sollten)
7. Stress abgebaut? (Die Belastung der Speichen, Nippel, Naben und Felgen während des Radbaus sollte verringert werden.)
8. Felgenstreifen passen
9. Reifenmontage
10. Reifenentfernung

Die Antworten kamen alle für unsere Räder sehr positiv zurück. Die einzigen Probleme waren, dass er nicht wusste, ob unsere Räder stressfrei waren, und wir haben jetzt gezeigt, dass wir das richtig machen. Das einzige andere Problem war Spoke Twist, und wir haben auch Schritte unternommen, um dieses Problem zu beheben. Wir freuen uns über Feedback und werden immer daran arbeiten, Probleme mit unseren Produkten zu beheben.

Was ist Stressabbau in Rädern?

Es gibt zwei Gründe, um die Räder zu entlasten. Das erste ist, dass Speichen, die in die Felge gewickelt sind, sich während der Fahrt abwickeln können. In diesem Fall werden Ihre Räder unwahr und etwas weniger stabil. Durch den Stressabbau stellen wir sicher, dass Ihre neuen Räder länger wahr bleiben.
Der zweite Grund ist, dass wir durch Ausdehnen der Speichen sicherstellen, dass sie aufgrund von Reiten oder Unfällen nicht so schnell gedehnt werden. Auch hier besteht die Theorie darin, sicherzustellen, dass Ihre Räder so lange wie möglich so wahr wie möglich bleiben. Dies bedeutet auch, dass Ihre Räder möglicherweise nur eine geringfügige Richtigkeit benötigen, im Gegensatz zu einem Geschäft, das sie zur Aufgabe bringen muss, um sie wahr zu halten.

Warum wir eine Stressabbau-Maschine verwenden?

Es gibt so etwas wie zu viel Gutes. Wenn Sie zu brutal mit Ihren Rädern umgehen, wenn Sie Spannungen lösen, können diese beschädigt werden. Es kann möglich oder unmöglich sein, den Schaden zu erkennen, den Sie verursachen, wenn Sie mit Ihren Rädern zu schwer sind. Wir verwenden also eine Maschine, um sicherzustellen, dass unsere Räder genau der richtigen Kraft ausgesetzt sind. Genug, um sicherzustellen, dass alle Speichen eingebettet sind und nicht zu viel, um das Rad zu beschädigen.
Das andere großartige an der Maschine ist, dass alle Speichen in Ihrem Rad in Form gebogen werden können. Dies ist eine gängige Praxis unter Materialwissenschaftlern. Wenn ein Metallstück nur genau in die richtige Form gebracht wird, hat es im Allgemeinen eine gewisse Spannung. Durch den Stressabbau ziehen wir die Speichen in die richtige Form und beseitigen den aufgestauten Stress. Der Prozess sollte Ihnen dann länger anhaltende Speichen bringen.

  • 18. Oktober 2019
  • Kategorien: Blogartikel
  • Kommentare: 0