Dein WarenkorbSchließen

Dein Warenkorb ist leer.

Login Schließen

Carbon Gravelbike

X-Gravel-BikeICAN X-Gravel Fahrradrahmenset Geometrie
-0
X-Gravel-Bike
$ 3,095.00 USD Ausverkauft

Warum ein Gravelbike auf der Straße wählen?

Gravelbikes können als Kreuzung von Rennrädern und Mountainbikes klassifiziert werden – Gravelbikes haben in gewisser Weise die Vorteile von zwei Modellen, der Geschwindigkeit des Rennrads und der Robustheit von Mountainbikes. Es ist leicht, schnell und effizient auf einer kompakten Oberfläche, aber dennoch stark und stabil genug, um mittelschweres Gelände zu bewältigen.

Vielseitigkeit ist ein Schlüsselfaktor für die Popularität von Gravelbikes! Seine Geometrie und Fahrhaltung sind nicht so radikal und effizient wie möglich, sondern eher auf Langstreckenkomfort und Stabilität bedacht. Das Gravelbike ist für viele Radfahrer zur besten Wahl geworden.

Mehr Gebrauchsszenen

Gravelbikes eignen sich für eine Vielzahl von Szenen, Straßen, Bergen, schlammigen Pfaden usw. Am Rahmen befinden sich drei Sätze Käfighalterungen. Für den Fall, dass Sie keine Bikepacking-Taschen verwenden möchten, gibt es Hinterradtaschenhalterungen: Oberrohrtaschenhalterungen und Dreierpackhalterungen an der Gabel. Gabelhalterungen sind ausgezeichnet und erleichtern das Tragen vieler Dinge.

ICAN X-Gravel vs Salsa Gravelbikes

  • Erschwinglicher

Haben Sie sich jemals Salsa-Gravel-Bikes angesehen und sich gewünscht, dass Sie sich ihren Warbird leisten könnten? Das ist die Inspiration für das X-Gravel Bike. Das X-Gravel kommt zum gleichen Preis wie ein Salsa Warbird-Rahmen. Der X-Gravel-Fahrradrahmen kommt zu den gleichen Kosten wie die Aluminium-Angebote von Salsa.

Wenn Sie also einen ICAN X-Gravel kaufen, haben Sie immer noch genug Geld, um alle benötigten Peripheriegeräte für die Fahrradverpackung zu kaufen. Sie werden viel brauchen, und mit einem Schotterrad, das nicht Ihr gesamtes Budget beansprucht, können Sie alle Dinge bekommen, die Ihnen auf der Straße helfen.

Empfehlen Sie gebrauchte Gravelbikes?

Sollten Sie ein neues oder gebrauchtes Gravel-Fahrrad kaufen? Dies ist eine Entscheidung, die Sie selbst treffen müssen. Erfahrungsgemäß braucht das Fahrrad nach den ersten 1,500 Kilometern zwar etwas Pflege, wie zum Beispiel einen Ketten- oder Reifenwechsel, aber der Rahmen hat weniger Schlagkraft und ein guter Gravel-Rahmen kann sogar jahrzehntelang genutzt werden. Wenn dein Budget also begrenzt ist, kannst du auf dem Gebrauchtmarkt definitiv ein günstigeres Gravelbike finden.

Warum ist ein Carbon-Gravel-Bike besser als ein Alu-Gravel-Bike?

1.Carbon Gravel Bike ist komfortabler und steifer
Material 2.Carbon ist nachgiebig und glatt.
3.Carbon-Fahrrad ist reaktionsschneller, wodurch die Richtung des Carbongewebes leicht geändert werden kann, um die Steifigkeit in einer bestimmten Richtung und in einem bestimmten Bereich zu erhöhen.

Was ist der wichtige Teil des Gravelbikes

Ein entscheidender Teil für Schotterräder sind ihre Bremsen. Schotter beinhaltet das Fahren im Gelände und das Fahren im Gelände macht die Gefahren beim Fahren etwas weniger vorhersehbar, und Sie müssen bei widrigen Wetterbedingungen schnell anhalten oder beim Bikepacken vollständig bleihaltig sein. Wir haben dieses Rahmenset daher speziell für die Ausführung einer flach montierten Scheibenbremse entwickelt.
Scheibenbremsen bedeuten, dass Sie schnell und sicher anhalten können. Dazu müssen jedoch auch Rahmen und Gabel steifer sein. Aus diesem Grund haben wir auf den Schnellspanner verzichtet und sind mit einem 12-mm-Steckrad ausgestattet. Wir haben auch die Toray T700-Fasern zu einem sehr steifen, aber nachgiebigen Rahmenset verarbeitet. Dies wird durch unser BB86-Innenlager noch verstärkt. Die Steifheit hilft Ihnen dabei, so schnell wie möglich mit den Scheibenbremsen langsamer zu werden.