AERO 40 DT240s / 350s

Produktcode: 40C-20/24-DT240S-SAP-ICAE

Geschäftszeiten:Auf Lager

$ 980.00 USD 825.00

Optionen

Unsere neue Aero-Reihe für 2019 ist ausgezeichnet. Es wird jedoch noch besser, wenn Sie Ihre DT Swiss-Naben Ihrer Wahl an unseren fantastischen Carbon-Felgen mit tiefem Querschnitt anpassen können. Unsere 40 mm tiefe Option ist die perfekte Aero-Felge für einen Allround-Fahrerstil. Sie werden nie durch Seitenwinde oder Hügel behindert, sondern haben einen großen kleinen Schub in der Wohnung.
Unsere Aero-Serie nimmt unsere Fast and Light-Felge und verbessert sie, vor allem weil sie noch leichter ist. Wir haben den Rest der großartigen Qualitäten aus unserer FL-Serie beibehalten. Sie erhalten immer noch einen breiten, schlauchlosen Aero-Rand, der stark und steif ist. Ihr Reifen sitzt gut in unserem Felgenbett und leitet die Luft um Ihr Rad.
Um das Gewicht von rund 100 g pro Radsatz zu senken, haben wir von der Verwendung von Toray T700-Kohlefaser wie in unserer FL-Serie auf eine Mischung aus Toray T700 und T800 umgestellt. Das neue Layup war der beste Weg, um alle unsere bisherigen Stärken beizubehalten und ein geringeres Gewicht zu ermöglichen.
Wir haben auch die Bremsbahn verbessert. Unsere Felgen der FL-Serie halten Temperaturen von 240 ° C stand. Unser neues Design kann Temperaturen von bis zu 300 ° C standhalten und eignet sich perfekt für alpine Abfahrten im Sommer.
Sie können dann entweder aus einem Satz DT Swiss 240S-Naben oder 350S-Naben auswählen, die an unserer Felge befestigt werden sollen. Die 240S-Naben sind die leichtere Option, und die 350S sind die günstigere Option. Unabhängig von der Wahl erhalten Sie die bekannte DT Swiss-Qualität.
Wenn Sie die DT Swiss-Nabe Ihrer Wahl an unserer Aero-Felge befestigen, verwenden wir Sapim CX-Ray-Speichen. Wir lieben die Aero CX-Ray-Speichen, da sie geringes Gewicht und hohe Festigkeit perfekt ausbalancieren.

Spezifikation

Art  Carbon Racing Fahrradradsatz
Felgen  Superlight AERO 40
Material  Toray T100 & T700 aus 800% Kohlefaser
Größe  700C
Niere

 Ende: UD Matt
 Bohrer: 20/24 Löcher
 Breite: Außen: 25 mm

             Intern: 18.35mm

Tiefe  40 mm
Profil  Drahtreifen Tubeless Ready
Nabe  DT240S / 350S Naben 
Speiche  Sapim CX-Ray Speichen
Sprachanzahl  Vorne: 20 Hinten: 24
Sprachmuster  Vorderseite: Radial
 Hinten: 2-Kreuz 
Nippel  Legierungsfarbe: Schwarz
Kassettenkompatibilität  Shimano 10 / 11Geschwindigkeiten
Radsatzgewicht

Gesamt: 1400 + -20 g (DT 240S)

 Vorne: 630 + -10 g Hinten: 770 + -10 g 

Gesamt: 1439 + -20 g (DT 350S)

 Vorne: 635 + -10 g Hinten: 804 + -10 g

Bremsfläche  3K Twill
Empfohlene Reifengröße  700 x 25-40 mm
Fahrergewichtsgrenze  100kg
Garantie  2 Jahre
Frei

 1 Satz Spieß

 BRechenpads 

Packungsgröße  81.5cm x 17cm x 65.5cm
Kaufhinweise Bitte verwenden Sie schwarzen Gummi, wenn Sie schlauchlosen Reifen verwenden. Ziehen Sie das Ventil vor dem Pumpen fest.

Eigenschaften

Wide Rim Tech

Eine Felgenbreite von 25 mm sorgt für einen besseren und stabileren Halt, während die Form von Reifen und Felge zusammen einen regelmäßigen, stabilen Luftstrom erzeugt, kurz gesagt, mehr Aerodynamik und weniger Abrieb. bietet eine ideale Basis für 25 / 28mm Reifen, die derzeit beliebten Größen.

2-Wege-Drahtreifen Tubeless. Röhren oder No-Tubes

Verwenden Sie entweder herkömmliche Reifen mit Schläuchen oder schlauchlose Reifen ohne Schläuche. Schlauchlose Reifen bieten einen geringeren Rollwiderstand und einen besseren Schutz vor Reifenpannen.

Sapim CX-RAY Leicht wie eine Titanspeiche

Der CX-Ray erzielt immer noch die besten Ergebnisse bei Ermüdungsprüfungen aller Speichen. Die CX-Ray Aero-Speiche kombiniert hervorragende Aerodynamik mit geringem Gewicht und großer Festigkeit. Sie sind nicht nur aerodynamischer, sondern machen die Räder auch leichter und stärker. Aufgrund seiner einzigartigen Stärke und Flexibilität eignet sich der CX-Ray für die meisten Fahrraddisziplinen. CX-Ray-Speichen werden von Top-Radrennfahrern und Triathleten auf der ganzen Welt eingesetzt.

Sapim Secure Lock Nippel

Der Sapim Secure Lock-Nippel ist ein Verriegelungsmechanismus, der ein Lösen der Nippel verhindert. Der Secure Lock-Nippel kann eine stabile und genau definierte Verformung des Gewindes erzielen. Jeder Nippel hat einen zusätzlichen Verriegelungswiderstand von 18 +/- 3 cNm.

UCI genehmigt

Dieser Radsatz wurde von der UCI (Union Cycliste Internationale) für den Einsatz bei von der UCI genehmigten Straßenrennen zertifiziert und zugelassen.

UCI-Logo

1. Wie kann ich meine Bestellung online verfolgen?

Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine Versandbestätigungs-E-Mail mit der Tracking-Website und der Tracking-Nummer. Sie können diese Tracking-Nummer verwenden, um Ihre Bestellung über die Tracking-Site des Spediteurs zu verfolgen.

2. Was ist die Bearbeitungszeit und Lieferzeit für meine Bestellung?

Wir versenden den Artikel innerhalb von 36 Stunden mit sorgfältiger Verpackung nach der Bearbeitungszeit. Es dauert ca. 3-10 Tage, wenn der Vorrat aufgebraucht ist. Die Lieferzeit hängt von der Kuriermethode ab.

Notiert:Aufgrund der Auswirkungen der Epidemie kann die Ankunftszeit der Waren verlängert werden, und die spezifischen Details können jederzeit mitgeteilt werden.

3. Wie verpacken Sie meine Waren? Ist es sicher für sie, mich zu erreichen?

Wir verwenden eine neue Verpackungsbox, die viel steifer und sicherer ist. Es schützt die Kohlenstoffprodukte vor dem möglichen gewaltsamen Werfen und Druck während des Versandfortschritts.

4.Was ist die beste Reifengröße für meine ICAN-Räder?

Die beste Reifengröße für Ihr Rad, die vom Typ des Radsatzes, der Größe und den Bedingungen abhängt, unter denen Sie das Rad fahren möchten.
Wenn Sie sich auf Geschwindigkeit und Aerodynamik konzentrieren, hat jedes Carbonrad eine bestimmte empfohlene Reifenbreite, die auf bestimmten Produktseiten unter den Felgenspezifikationen aufgeführt ist.

Wir finden (nicht unbedingt 100% korrekt): Mit einer breiteren Außenbreite rollen ICAN Cycling-Räder mit einem 28-mm-Reifen (tatsächliche Breite) am besten. Für Jet-Räder empfehlen wir 25-mm-Reifen (tatsächliche Breite), aber 28-mm-Reifen (tatsächliche Breite) sind immer noch eine ausgezeichnete Wahl. Wenn keine Podeststufe in der Waage hängt, beträgt der Geschwindigkeitsunterschied zwischen einem 25-mm-Reifen und einem 28-mm-Reifen nur 0.05 km / h. Das sind ungefähr 3 - 4 Sekunden über 40 km.

AERO 40 DT240s / 350s