Dein WarenkorbSchließen

Dein Warenkorb ist leer.

Login Schließen

Carbon Fahrradgabel

Fat Bike Rigid Fork - EiszapfenFat Bike Rigid Fork - Eiszapfen
-0
ICAN Forks Standardtitel 29er Starre Gabel durch AchseICAN Forks Standardtitel 29er Starre Gabel durch Achse
-0
Yari RC Dual Fork 29+ - Eiszapfen
-0
Yari RC Doppelgabel 29+
$ 550.00 USD Ausverkauft
Sram Judy Silver Fork 27.5er / 29er - EiszapfenSram Judy Silver Fork 27.5er / 29er - Eiszapfen
-0
Sram Judy Silver Fork 27.5er / 29er
$ 299.00 USD Ausverkauft

Was ist die Fahrradgabel

Eine Gabel besteht typischerweise aus zwei Klingen die oben durch eine Gabel verbunden sind Krone. Die Krone ist oft vorne. Die meisten Federgabeln haben einen Bogen, der die beiden Seiten der unteren Gabeln verbindet (der Teil, der mit der Achse verbunden ist).Weitere Informationen zur Fahrradgabel finden Sie in Wikipedia.

Was ist die Carbon-Fahrradgabel?

Wie der Name schon sagt, ist die Carbon-Fahrradgabel eine Gabel aus fortschrittlichen Kohlefasermaterialien. Im Vergleich zu Aluminiumgabeln sind Carbongabeln leichter und halten länger.

29er Carbon Fahrradgabel wird im Trend liegen

Wie Sie sehen, haben wir die kleine Carbon-Fahrradgabel nach und nach eliminiert und die 29.er-Carbongabel ist derzeit die beliebteste Größe.

Material: Kohlefaser

Die Vorteile der Carbongabel:

  1. superleicht
  2. steif und stark
  3. erschwinglichen Preis

Wie wäre es mit deiner Carbon Fatbike Gabel

Das letzte Stück von dir Fettes Fahrrad aus Kohlefaser ist unsere Fatbike-Gabel. Viele von uns ziehen es vielleicht vor, auf einer Fatbike-Federgabel zu fahren, aber das ist nicht so notwendig, da das Fahren mit dem dicken Reifen manchmal ausreicht, um diese Stöße zu absorbieren. Und doch kannst du mit unserer Carbon-Starr-Fatbike-Gabel schneller fahren.

Dank der einteiligen Formtechnologie wiegt unsere fette Fahrradgabel nur 658 g (inklusive Steckachse). Während andere große Marken wie Enve fast 800 g wiegen (ohne Steckachse).

Starrgabel und Federgabeln 

Starrgabeln sind konventionellere Gabeln, die aus zwei Metallstützen bestehen, die das Laufrad in einer Position ohne Federweg arretieren, wie bei einem herkömmlichen Fahrrad. Starrgabeln sind fast immer an Hardtail-Mountainbike-Rahmen zu finden. Eine für ein Mountainbike produzierte Starrgabel verfügt oft über eine oder mehrere Flaschenhalteraufnahmen, die auch für Vorderradträger verwendet werden können. ICAN verwendet Kohlefaser als Material für Starrgabeln, was die Leistung und Lebensdauer von Starrgabeln erheblich verbessert

Die Starrgabeln Profis
Federgabeln sind für die meisten Mountainbiker gut geeignet, da der Federweg, den sie für das Vorderrad bieten, ideal ist, um schwierige Trails komfortabler zu gestalten. Eine Federgabel erhöht zudem die Kontrolle des Fahrers in besonders unwegsamem Gelände. Die Starrgabel ist jedoch viel einfacher und leichter und erfordert keine der Wartungs- und Reparaturarbeiten, die eine Federgabel regelmäßig durchlaufen muss. Starrgabeln sind ideal für Fahrer, die ein zuverlässiges Mountainbike für lange Touren und Bikepacking benötigen.