$ 670.00 USD
    Spezifikation Typ Carbon Racing Fahrradradsatz Felgen Nova 35 Material 100% Kohlefaser Toray T700 Größe 700C Felgenoberfläche: UD ...
    $ 670.00 USD
      Möchten Sie Ihr Rennrad schneller machen? Jeder möchte sein Rennrad schneller machen, und das ist ...
      $ 680.00 USD
          Spezifikationstyp Carbon Racing Fahrradradsatz Felgen Nova 45 Material 100% Kohlefaser Toray T700 Größe 700C Felgenoberfläche: ...
        $ 685.00 USD
          Möchten Sie schnell fahren und dabei gut aussehende Räder haben? Dann check out ...
          $ 705.00 USD
              Spezifikation Typ Carbon Racing Bike Radsatz Felgen Nova 55 Material 100% Kohlefaser Toray T700 Größe 700C Felge ...
            $ 670.00 USD
            $ 670.00 USD
            $ 680.00 USD
            $ 685.00 USD
            $ 705.00 USD
            Spinner

            Sapim CX-Ray Speichen

            Das Heck benutzt Das 2: 1-Speichenverhältnis sorgt dafür, dass die Radsätze ausgewogen und leichter sind.

            Speichen sind wahrscheinlich der am meisten übersehene Teil von Rennradrädern, aber im Grunde machen sie den Unterschied zwischen einem großartigen Radsatz und einem schlechten Radsatz. Wir haben dann viel Zeit damit verbracht, verschiedene Möglichkeiten zum Schnüren unserer Rennradräder auszuprobieren, und festgestellt, dass das Speichenverhältnis von 2: 1 für Rennräder gut funktioniert.
            Denken Sie darüber nach, wann Sie auf die Pedale treten, schauen Sie auf Ihre Kassette und was macht diese Seite des Rads? Es wird sich mit ziemlicher Sicherheit biegen, wenn es unter Last gesetzt wird. Wir verwenden 2: 1, um dieses Problem zu beheben. Im Wesentlichen verwenden wir zwei Speichen, um die Aufgabe von 1 zu erledigen. Dies sollte dazu beitragen, die Felge in Form zu halten und das Nachlassen und die Torsion auf der Antriebsseite des Rads zu stoppen. Das Ergebnis ist, dass Ihr Hinterrad jetzt effizienter arbeiten sollte.

            Das Speichenmuster hält Ihr Rad nicht nur effizienter, sondern verhindert auch, dass Nabe, Speichen und Felge zu stark ermüden. Das bedeutet, dass Ihr Rad eine viel längere Lebensdauer haben sollte. Die UCI hat alle unsere 2: 1-Räder für Rennen auf höchstem Niveau zertifiziert Sie wissen also, dass sie funktionieren, aber dass Sie eine viel glücklichere Brieftasche haben werden.

            Wir haben nicht nur über das Schnürmuster nachgedacht, das wir auch verwendet haben Sapim CX-Ray Speichen in diesem Radbereich. Das Sapim CX-Ray Speichen sind so gestoßen, dass sie das gleiche Gewicht wie Titanspeichen haben, aber nicht den Flex von Titanspeichen haben; Wir sorgen dafür, dass diese Räder so steif wie möglich sind.
            Aus diesem Grund sind die an diesen Rädern angebrachten Naben mit übergroßen Nabenflanschen ausgestattet. Dies hilft, das Rad durch Verwendung kürzerer Speichen zu versteifen. Dies stellt sicher, dass Ihre gesamte Kraft auf das Gummi fließt, das den Boden berührt und Sie vorwärts bringt.

            Kohlefaser-Material
            Die Rennräder der Nova-Serie verwenden Toray T700-Felgen aus Kohlefaser.

            Flexible Größenauswahl
            Es stehen verschiedene Tiefen von Felgengrößen zur Verfügung, darunter 35 mm, 40 mm, 45 mm, 50 mm. Dies bedeutet, dass unsere Rennradräder der Nova-Serie grundsätzlich verschiedene Anforderungen erfüllen können. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass nicht die Räder für Sie geeignet sind.

            Kassettenkompatibilität
            Die Fahrradräder der Nova-Serie verwenden fortschrittliche Shimano 10/11 Freehub-Geschwindigkeiten, um Ihre Radsätze hervorragend zu machen.

            Unterstützen Sie die Tubeless-Ready / Clincher-Felge

            Straight Pull Hub (Hinterradnabe 2: 1 Speichen)