Enduro P9 150mm UD Matt

Produktcode: FR-P9-UDM-BSA-148-XS

Geschäftszeiten:Auf Lager

$ 799.00 USD 799.00

Optionen

Möchten Sie Ihre lokale Enduro töten und beweisen, dass Sie der beste lokale Trail Slayer sind? Nun, unser vollgefederter Carbon-Mountainbike-Rahmen aus Kohlefaser, der P9, ist der Fahrradrahmen, den Sie brauchen. Mit einem Federweg von 150 mm können Sie sicher sein, dass es für diesen Rahmen keinen zu knorrigen Kurs gibt. Die Frage ist, sind Sie knorrig genug, um die Herausforderung anzunehmen?

Aus Toray T700-Kohlefaser gefertigt, können Sie sicher sein, dass Sie bei diesem Gewebe mit hohem Modul nicht mehr verlangen müssen. Wir haben Toray-Fasern verwendet, da wir feststellen, dass sie die branchenweit besten für den Einsatz im Fahrradrahmenbau sind. Mit Toray können wir den leichten, steifen, starken und erschwinglichen Rahmen herstellen, den die Branche nicht zugeben möchte, aber auf den wir uns spezialisiert haben.

Um diesen Rahmen immer zuverlässig zu halten, haben wir den hinteren Boost-Abstand von 148 x 12 mm verwendet, um das hintere Ende des Rahmens zu verbreitern. Dies hat den Effekt, dass der Rahmen versteift wird und Ihre Schwenklager eine längere Lebensdauer haben. Zu diesem Zweck haben wir ein stets zuverlässiges BSA-Tretlager eingebaut. Sie werden weniger Zeit mit Putzen und mehr Zeit mit Reiten verbringen. Wir haben auch ein konisches Steuerrohr eingebaut, damit Sie sicher sein können, dass die Gabel Ihrer Wahl passt.

Unsere interne Kabel- und Schlauchführung trägt ebenfalls zu dieser Zuverlässigkeit bei. Nach dem Einrichten werden Sie sich fragen, warum die interne Verlegung Ihrer Meinung nach kompliziert sein könnte. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Farbe auswählen, schwarz, weiß, grün, blau oder rot, und aussteigen und fahren.

Rahmenspezifikationen

Material Toray T100 & T700 aus 800% Kohlefaser
Rahmenmodell 29ER Enduro Rahmen P9
Weben UD Matt
Vorhandene Größe XS / S / M / L 
Design Rad- / Reifengröße

27.5 x 3.0 "oder 29 x 2.3"

Wenn XDR-Gruppe, 27.5 * 2.5 "oder 29 * 2.3"

Für XS- und S-Größe: 27.5 * 2.1 ''

Travel 150 mm
Hinten Rock reisen 210 x 55mm
Headset-Upper 1-1 / 8 "
Headset-Lower 1-1 / 2 "
Sattelstütze 30.9 mm
Dropper-kompatibel (Routing) Ja, intern
Tretlager BSA
Hinterer Abstand 148 x 12mm
Flaschenhalterungen 1 pro Frame
Scheibe vorne und hinten 160 mm, DB3 oder DB5
Rahmengewicht

Carbon UD Matt ohne Lackierung: 

XS-2570 + -40 g;

S-2570 + -40 g;

M-2570 + -40 g;

L-2620 + -40 g


1. Wie kann ich meine Bestellung online verfolgen?

Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine Versandbestätigungs-E-Mail mit der Tracking-Website und der Tracking-Nummer. Sie können diese Tracking-Nummer verwenden, um Ihre Bestellung über die Tracking-Site des Spediteurs zu verfolgen.

2. Was ist die Bearbeitungszeit und Lieferzeit für meine Bestellung?

Wir versenden den Artikel innerhalb von 36 Stunden mit sorgfältiger Verpackung nach der Bearbeitungszeit. Es dauert ca. 3-10 Tage, wenn der Vorrat aufgebraucht ist. Die Lieferzeit hängt von der Kuriermethode ab.

Notiert:Aufgrund der Auswirkungen der Epidemie kann die Ankunftszeit der Waren verlängert werden, und die spezifischen Details können jederzeit mitgeteilt werden.

3. Wie verpacken Sie meine Waren? Ist es sicher für sie, mich zu erreichen?

Wir verwenden eine neue Verpackungsbox, die viel steifer und sicherer ist. Es schützt die Kohlenstoffprodukte vor dem möglichen gewaltsamen Werfen und Druck während des Versandfortschritts.

4.Was ist die beste Reifengröße für meine ICAN-Räder?

Die beste Reifengröße für Ihr Rad, die vom Typ des Radsatzes, der Größe und den Bedingungen abhängt, unter denen Sie das Rad fahren möchten.
Wenn Sie sich auf Geschwindigkeit und Aerodynamik konzentrieren, hat jedes Carbonrad eine bestimmte empfohlene Reifenbreite, die auf bestimmten Produktseiten unter den Felgenspezifikationen aufgeführt ist.

Wir finden (nicht unbedingt 100% korrekt): Mit einer breiteren Außenbreite rollen ICAN Cycling-Räder mit einem 28-mm-Reifen (tatsächliche Breite) am besten. Für Jet-Räder empfehlen wir 25-mm-Reifen (tatsächliche Breite), aber 28-mm-Reifen (tatsächliche Breite) sind immer noch eine ausgezeichnete Wahl. Wenn keine Podeststufe in der Waage hängt, beträgt der Geschwindigkeitsunterschied zwischen einem 25-mm-Reifen und einem 28-mm-Reifen nur 0.05 km / h. Das sind ungefähr 3 - 4 Sekunden über 40 km.

Enduro P9 150mm UD Matt