Erhalten Sie 50 $ RabattStraßenrahmen A22SHOP
  • 0
AERO Spezial Felgenbremsräder 2021! AERO 40 vs. AERO 40s

In diesem Jahr haben wir bereits viele neue und innovative Produkte vorgestellt, darunter das beste erschwingliche Räder der Alpha-Serie und oben Nova Felgenräder und neueste Vollfederung XC-Rahmen S3. Jetzt freuen wir uns sehr, Ihnen unser neuestes Produkt zu präsentieren: die Aero S (Spezial) Laufradsatz.

aero 40 Spezialräder

Diese Räder sind Teil unserer Aero-Felgenserie, unterscheiden sich jedoch geringfügig von unseren originalen Aero-Rädern. 

Um die Bedürfnisse von mehr Kunden abzudecken und zu erfüllen, haben wir zwei Versionen von Aero-Felgenbremsrädern herausgebracht:Standardversion und Sonderversion.

Was ist der Unterschied zwischen Aero oder Aero special?

AERO 40 vs. AERO 40s

Nehmen wir als Beispiel Aero 40 und Aero 40S, schauen Sie sich ihre Unterschiede an.
Hub:

  • AERO 40S: Novatec-Hub
  • AERO 40: R01 Naben

Unterschiedliche Nabenstrukturen bestimmen die Anzahl der Speichen und das Speichenmuster. Beide Naben wurden umfassend geprüft und haben sich gut bewährt.

Speichen:
Beide Versionen der Laufräder verwenden Sapim CX-Ray-Speichen, aber die Anzahl der Speichen an den Vorderrädern ist unterschiedlich

Die beiden Laufradserien haben die gleiche Anzahl an Hinterradspeichen. Die Anzahl der Speichen am Vorderrad ist unterschiedlich, was sich auf das Gewicht auswirkt.

  • AERO 40S Speichen vorne: 20
  • AERO 40 Speichen vorne: 18

Gewicht:

  • AERO 40S: Gesamt: 1360+-20g
  • AERO 40: Gesamt: 1314+-20g

Welches ist besser? AERO-Spezial oder AERO

Ihre Leistung ist fast gleich. Aero-Sonderserienräder haben mehr Speichen an den Vorderrädern, sodass ihre Tragfähigkeit besser ist als die von Aero-Serienrädern.

Spezifikationen des Aero Spezial Felgenbrems-Laufradsatzes

Unter dem Motto „Ändere nichts, was nicht kaputt ist“ haben unsere Ingenieure all ihr erworbenes Wissen aus unserem bewährten Aero-Laufradsatz auf die neuen Laufräder übertragen. Beide Laufradsätze sind aus dem besten T700 und T800 Toray Carbon gefertigt, was sie leicht und wendig macht. Die Breite des Felgenprofils haben wir auch bei einer Zwei-Wege-Drahtreifenfelge von 25 mm beibehalten. Dies trägt nicht nur zu einem einfacheren Tubeless-Setup bei, sondern bietet Ihnen auch ein stabileres Fahrrad bei hohen Geschwindigkeiten.

Natürlich alle unsere AERO Felgenbremsräder sind mit unserer verbesserten 3K Twill Bremsfläche ausgestattet. Diese Bremsfläche wurde entwickelt, um höheren Bremstemperaturen standzuhalten als eine normale Bremsfläche.

Für deinen Antrieb statten wir jeden Aero Laufradsatz mit einem HG Freilaufkörper aus. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, bis zu einer XNUMX-fach-Kassette zu verbauen.

Chinesische Carbonlaufräder

Natürlich haben wir auch dem AERO Speziallaufradsatz einige Upgrades verpasst. Wir wollten unseren Kunden eine hochwertigere Nabe bieten, deshalb haben wir uns entschieden, unsere Laufräder mit einer Novatec-Nabe zu bauen, die eine bessere Leistung bietet als die R01-Naben der regulären AERO-Serie. Wir haben unsere High-End-Felgen mit einer High-End-Nabe versehen und uns für die einzig mögliche Speichenoption entschieden: die Sapim CX-Ray-Speichen. Da wir diese Speichen in all unseren AERO Laufradsätzen mit großem Erfolg verwendet haben, war es die logischste Wahl, aber für den AERO S haben wir zwei zusätzliche Speichen in unsere Felge eingebaut. Dadurch wird die Felge etwas steifer und weniger zerbrechlich.

Der einzige Nachteil dieser kleinen Upgrades an unserem neuen AERO S Laufradsatz ist eine leichte Gewichtszunahme, sie wiegen etwa 1360 Gramm, während der AERO Laufradsatz 50 Gramm leichter ist. Aber wir können Ihnen versichern, dass beide Laufradsätze nahezu identisch sind. Sogar die Aero-Specials haben eine bessere Leistung.

Schließlich ist für alle unsere Rennfahrer jeder Aero-Laufradsatz UCI-zertifiziert. Auf deinen neuen Laufrädern kannst du sorgenfrei Rennen fahren.

Für wen ist der Aero S Laufradsatz geeignet?

Dieser Laufradsatz ist für jeden gemacht, wir meinen wirklich jeden: vom Sonntagsfahrer zu einem erfahrenen Rennfahrer, der mit einem schönen, erschwinglichen Carbon-Laufradsatz einige Aerodynamik-Gewinne erzielen möchte. Es ist für Leute gemacht, die gute Komponenten an ihren Fahrradteilen suchen, ohne ihre Bank zu sprengen. Es ist für Fahrer, die zusätzliche Steifigkeit und Engagement von ihren Laufrädern wünschen. Der Aero S hat alles: eine tolle Nabe mit schnellem Einrasten, leichte Speichen, gute Materialien, handgemacht und geschnürt und zu einem sehr günstigen Preis.

  • 23. September 2021
  • Kategorien: Blogartikel
  • Kommentare: 0